Docu

Social Analytics Software Dokumentation: Hier finden Sie alle Funktionen und Features von Social Analytics für Instagram®. Influencer Analysen aber auch ganze Kampagnen und Hashtag Monitorings sind jetzt so einfach wie noch nie. Mit Real-time data mining bringen wir Ihr Influencer Marketing auf das nächste Level! Unser Social Media Tool umfasst grundlegend fünf wichtige Features. Zusammen gehen wir jetzt einmal alle Kernelemente von Social Analytics durch:

  1. Software Login
  2. Influencer List
  3. Influencer Research
  4. Account Analyse
  5. Hashtag Analyser
  6. Kampagnen Manager
  7. Monitoring – ab 2018

1. Software Login: Influencer Manager

Der Login ist ganz einfach über das Backend möglich. Unser Backend erreichen Sie über Domain https://backend.socialanalytics.one.

Den Zugang zur Software gibt es in der Test Version bereits ab 99$ im Monat. Damit haben Sie vollen Zugang zum Tool und zu allen relevanten Features der Software. Nach dem Login kommen Sie direkt in Ihr neues Research Tool!

 

2. Influencer Research: Die besten Blogger entdecken

Das erste Kernstück von Social Analytics für Instagram® ist die Influencer Research. Die Database umfasst Millionen Einträge und Blogger aus allen wichtigen Städten und Ländern. Für Werbeagenturen spart die Suche extrem Zeit. Manuelle Suchen gehören der Vergangenheit an. Die ständige Real-time Abgleichung erlaubt Agenturen einen noch nie dagewesenen Einblick auf Influencer und Instagram® mit wenigen Klicks.

Die Influencer Research bietet grundlegend folgende Möglichkeiten:

2.1. Influencer Database und Filter: Land, Stadt, Interessen, Fans und Preise

In der Übersicht sehen Sie zunächst die erfolgreichsten Influencer auf Instagram®, sortiert nach Ihrer Follower Anzahl. Hier sehen Sie auch die wichtigsten Informationen wie Follower, die Anzahl der geposteten Medien sowie die Anzahl der Personen, denen der Influencer folgt. Im folgenden können Sie mit den verschiedenen Filtern die Auswahl verfeinern. Folgende Filtern stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Land
  • Stadt
  • Kategorie der Blogger
  • Follower Anzahl nach Minimum / Maximum
  • Preisfilter nach Minimum / Maximum

Die gefilterten Ergebnisse werden ebenso übersichtlich in einer Liste angezeigt. In der Übersicht können Sie Favoriten durch Klick auf den Stern direkt zu Ihrem Influencer Network hinzufügen. Sie können sich aber auch erst einmal in Ruhe die einzelnen Profile der Influencer, mit Klick auf das Profilbild, ansehen.

Tipp! Öffnen Sie die Influencer in einem neuen Tab (Strg+T), so bleibt die Übersicht erhalten. Sie können aber auch jederzeit durch den “Zurück”-Button in Ihrem Browser zurück zur Übersicht kommen. Mehr Details zum Influencer Account gibt es im Punkt 4: Influencer Profil Analyse.

3. Influencer List: Ständig aktuelle Daten für Ihre Favoriten

Die Influencer List ist wirklich mächtig! Denn Sie erspart extrem viel Zeit in der täglichen Arbeit im Influencer Marketing. Bisher mussten Excel Tabellen geführt werden, die ständig von Hand aktualisiert werden müssen. Egal ob es Likes sind, die Namen der Blogger, Links zu den Channels, Informationen über Wohnorte der Blogger bis hin zu Engagement und Preisen für Influencer. Unser Listen Tool sammelt alle Ihre Favoriten übersichtlich, in verschiedenen Listen. Die Daten werden täglich, vollständig aktualisiert! So haben Sie bei der nächsten Kundenanfrage sofort die besten Influencer parat. Schauen wir uns jetzt einmal die genaue Arbeitsweise im Influencer Manager an. Dort haben Sie grundsätzlich folgende Möglichkeiten:

  1. Network: Sammlung favorisierter Influencer
  2. Groups: Spezifische Gruppen für schnelle Auswahl
  3. Report: Vergleichen Sie die Performance von Influencern miteinander

3.1. Network: Sammlung favorisierter Influencer

Im General Influencer Network sammelt Social Analytics alle Favoriten in einer großen Liste. Zu Beginn ist die Liste leer. Sie füllt sich, in dem Sie die ersten Influencer zu Ihrem persönlichen Netzwerk hinzufügen. Aus diesem Pool können Sie Influencer jederzeit wieder finden und zum Beispiel zu einer zweiten und dritten Gruppe hinzufügen.

3.2. Groups: Spezifische Gruppen für schnelle Auswahl

In einer Influencer Network Group können Sie einzelne Influencer speichern. So haben Sie eine individuelle Liste mit Ihren favorisierten Influencern. Sie können zum Beispiel verschiedene Listen anlegen um unterschiedliche Gruppen zu bilden abzudecken:

  • Mode Blogger – DE – München – 20k – 50k
  • Mode Blogger – DE – München – 50k – 100k
  • Mode Blogger – DE – München – 20k – 50k
  • Mode Blogger – DE – München – 50k – 100k

Beim Klick auf eine der Listen, kommen Sie in die einzelne Gruppenübersicht. Hier haben Sie grundsätzlich folgende Optionen:

  • Relatives Wachstum der Follower
  • Vergleich der Influencer aus der Liste
  • Influencer Übersicht
  • Gruppen Report

3.3. Report: Vergleichen Sie die Performance von Influencern miteinander

Der Social Analytics Group Report ist ein Kernfeature der Software. Hier können Sie Ihre Groups als Report ausgeben. Der Report hilft Ihrer Agentur bei der Planung von Kampagnen aber auch in Pitches vor Kunden. Den Group Report können Sie als PDF speichern oder direkt drucken.

Diagramm und Influencer Vergleich mit klickbarer Statistik

Ganz oben in der Seite finden Sie ein Diagramm, dass das relative Wachstum der Follower Ihrer favorisierten Influencer der Liste zeigt. Die Datananalyse kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Sie tatsächlich die ersten statistischen Ergebnisse einer neuen Liste sehen. Sobald Sie mehr als einen Influencer in Ihrer Liste haben, werden sie hier grafisch verglichen. Vergleichen können Sie bis zu 20 Influencer. Einer einzelnen Liste können Sie so viele Influencer hinzufügen, wie Sie möchten. Bei einer Gruppengröße von mehr als zwanzig Usern, wird der Vergleich ausgeschaltet.

Tipp! Wenn Sie große Gruppen weiterhin vergleichen wollen, erstellen Sie wiederum neue, kleinere Listen.

Influencer Übersicht: Blogger hinzufügen und entfernen

Unterhalb des Diagrams finden Sie noch einmal übersichtlich alle Influencer der aktuellen Liste mit Mediadaten und Preisinformation. Hier lassen sich Influencer weiteren Test Kampagnen hinzufügen oder entfernen. So lassen sich auch die einzelnen A/B-Tests schnell und flexibel gestalten.

4. Influencer Account Analyse: Wert und Wertigkeit

Im Influencer Profile finden Sie alle relevanten Daten für Werbung und Marketing. Zunächst ein kurzer Überblick zu den verschiedenen Bereichen:

  1. Profilinformationen des Influencers
  2. Engagement Analysis
    Engagement Auswertung im Diagram
  3. Recent Media
    Follower Analysis
    Media Analysis
  4. Hashtag Informationen
  5. Location Scout
  6. Influencer Network
    Markierte Personen
    Vorgeschlagene Influencer
  7. Cross Media Search
  8. Social Analytics Profile Report

4.1. Account Informationen: Wohnorte, Fans und Medien Analyse

Zunächst haben wir hier übersichtlich alle relevanten Account Informationen des Influencers gesammelt. Mit den Basisdaten kann man sich Onpage direkt einen Eindruck vom Influencer machen. Zum Beispiel zeigt die Profilbeschreibung zusätzliche Infos zu den Interessen aber auch zu den aktuellen Reiseorten. Hier sehen Sie außerdem:

  • Allgemeine Profilinformationen
  • Direkter Website Link
  • Aktuelles Profilfoto
  • Wohnort
  • Follower
  • Anzahl der Medien (Timeline)
  • Follows
  • Social Analytics Profile Rating

4.2. Qualitätscheck Engagement Analysis: Wie aktiv sind Fans wirklich?

Im Bereich Engagement Analysis finden Sie die relevanten Agenturinformationen. Die Daten basieren jeweils auf den letzten zehn, aktuellen Postings des Influencers. Die Auswertung liefert Ihnen folgende Informationen:

  1. Preis je Posting (mit von / bis Angabe zur Orientierung)
  2. Engagement Rate (berechnet unter anderen aus Postingfrequenz, Likes, Comments, etc.)
  3. Durchschnittlicher Likes je Bild
  4. Durschnittliche Kommentare je Bild
  5. Recent Media

Durch diese Daten haben Sie nicht nur eine Grundlage für Pitches und Verhandlungen. Die Engagement Anaylsis erlaubt direkte Rückschlüsse, auch auf die Qualität eines Influencers.

4.2.1. Wann ist die Interaktionsrate für Influencer / Fans hoch?

Je niedriger die Engagement Rate ist, desto weniger Interaktion wird Ihre Kampagne hervorrufen. Je nach Follower Anzahl sinkt die Engagement Rate aber auch ganz natürlich. Bei Channels unter 500.000 Followern können Sie grob auf folgende Faustformel vertrauen:

  • 1-2% Engagement Rate: Niedrig
  • 3-4% Engagement Rate: Relativ niedrig
  • 5-6% Engagement Rate: Standard
  • 7-8% Engagement Rate: Relativ hoch
  • 9-10% Engagement Rate: Hoch
  • 10+% Engagement Rate: Sehr hohe Interaktion der Fans
  • 15+% Engagement Rate: Extrem hohe Interaktion der Fans

4.2.2. Engagement Auswertung im Diagramm

Im Bereich der Diagramme finden Sie alle Datensätze noch einmal optisch aufbereitet im Diagram. Der Graph zeigt die Bewegung chronisch zu jedem einzelnen Tag. Die Auswertung zeigt die natürlichen Schwankungen aber auch Peaks. Peaks entstehen oft durch Inhalte, in denen Influencer Fans zu einer bestimmten Aktion aufrufen, zum Beispiel das Kommentieren um an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Peaks entstehen aber auch durch das gegenseitige Markieren, zum Beispiel dann, wenn zwei Influencer auf einem Bild zusammen zu sehen sind. Dadurch hat das Foto Relevanz für zwei Fangruppen.

4.3. Recent Media: Visuelle Übersicht anhand aktueller Fotos / Videos

Im Bereich Recent Media sehen Sie noch einmal die letzten neun Fotos und Videos des Influencers, die auf Instagram® geteilt wurden. Die Fotos erscheinen auch im Social Analytics Report, so dass Kunden oder Teammitglieder eines Projekts einen visuellen Eindruck des Influencers haben. Denn, nur anhand eines Profilbilds, lässt sich besonders bei einer größeren Auswahl von Influencern nur schwer erkennen, ob er zur Marke oder zum Projekt passt.

Follower Analysis

Die Follower Analysis zeigen den aktuelle Bewegung der Follower Menge. Gut zu erkennen sind hier Zunahmen und Abnahmen von Fans, ebenso Sprünge und Peaks.

Media Analysis

Die Media Analysis gibt eine Auswertung über die Menge der Inhalte des Influencers. Hier können Sie gute sehen ob Fotos oder Videos gelöscht wurden und wie beständig die Inhalte des Influencers sind.

4.4. Hashtag Informationen: Worüber ‘spricht’ unser Blogger?

Wofür steht der Infuencer? Worüber schreibt und kommuniziert er oder sie mit den Fans? In den Hashtag Informationen finden Sie die aktuell verwendeten Hashtags gesammelt und sortiert nach Relevanz. So sehen Sie auf einen Blick die Top3 der Hashtags und 9 weitere, oft verwendete Hashtags.

Nicht alle Nutzer auf Instagram® verwenden Hashtags, deshalb werden sie nur angezeigt, wenn ausreichend viele Hashtags vom Influencer verwendet werden.

4.5. Location Scout: Impressionen für Lifestyle- und Reiseunternehmen

Im Bereich Location Scout entdecken Sie all die Orte, die ein Influencer besucht hat, in einer Map. Der Location Scout ist perfekte für Touristik Unternehmen aber auch für Marken, die länderübergreifend arbeiten. Mit nur einem Klick können Sie das jeweilige Posting aus einem bestimmten Land öffnen. Die Worldmap erlaubt dazu einen direkten, visuellen Überblick zu den Standorten.

4.6. Netzwerk des Bloggers: Wer kennt wen?

Markierte Personen zeigen Zusammenarbeit und Freunde

Mit wem ist unser Influencer unterwegs? Wer gehört zu seinem oder ihrem persönlichen Netzwerk? Im Bereich für markierte Personen sehen Sie die letzten ausgehenden Markierungen des Influencers. Diese helfen oft, schnell und einfach, ähnliche Influencer zu finden. Ebenso gibt es einen Einblick über die Netzwerkaktivitäten des Influencers.

Vorgeschlagene Influencer anhand Ihrer Suchangaben

Hier bekommen Sie direkt vier ähnliche Instagram® User vorgeschlagen. Der Clou an den individuellen Vorschlägen ist, dass sie anhand der vorherigen Suche ausgespielt werden. Hatten Sie also vorab nach Influencern aus London gesucht, dann werden jetzt nur Blogger gezeigt, die ähnlich viele Fans erreichen und aus London kommen. So entdeckt man schnell, neue interessante Personen.

 

Monitoring Table als alternative, statistische Datenquelle

Hier finden Sie noch einmal die visuellen Recent Media Daten in einer Tabelle.

4.7. Cross Media Search für Youtube

Im Bereich Cross Media Search entdecken Sie Postings aus verschiedenen sozialen Netzwerken, die mit dem Influencer (in Form von Hashtags #username) in Verbindung stehen. Das Feature läuft mit Unterstützung der Social Media Wall von Social Racoon und gibt zusätzlich die neuesten Inhalte wieder aus Facebook, Twitter und Youtube.

4.8. Social Analytics Profile Report als Druck und PDF

Der Social Analytics Profile Report gibt Ihnen das vollständige Influencer Profil Analyse als Report aus. Diesen können Sie als PDF speichern oder direkt drucken für Pitches, Präsentationen oder Team Meetings. Der Profile Report enthalt folgende Punkte: Profilinformationen des Influencers, Engagement Analysis, Engagement Auswertung im Diagram, Recent Media, Follower Analysis, Media Analysis, Hashtag Informationen, Location Scout Standorte sowie das persönliche Influencer Network (markierte Personen und vorgeschlagene Influencer) des Bloggers.

5. Hashtag Analyser: Wissen was passiert!

Der Hashtag Analyser gibt Ihnen auf Instagram® absolut neue Monitoring Möglichkeiten! Wir analysieren tausende Postings zu einem bestimmten Hashtag. Die Funktion ist nicht nur praktisch um die eigene Marke oder deren Reichweite zurückzuverfolgen. Das Tool erlaubt es Ihnen neue Influencer zu entdecken, die bereits mit Ihrer Marke oder der Ihres Kunden interagiert haben. Dadurch ist der Influencer bereits involviert und leichter für Agenturen oder Promotion zu aktivieren. Daneben gibt der Social Analytics Hashtag Analyser Agenturen und Marken die Möglichkeit Kampagnen rückwirkend zu betrachten, wenn Sie an Hashtags geknüpft sind.

Wichtig! Wenn das Hashtag in das System eingegeben wird, benötigt die erste Analyse circa 10 Minuten. Danach bekommen Sie die Ergebnisse des Monitorings.

Hier zunächst ein Überblick der Funktionen:

  1. Analyse eines Hashtags
    Rückwirkendes Monitoring
    Weiterlaufendes, permanentes Monitoring des Hashtags
  2. Relevante User und Medien
    Top 100 User
    Top 100 Media
  3. Influencer Scouting
  4. Influencer Monitoring und Erfolgsmessung

Zunächst müssen Sie ein Hashtag auswählen, dass sie analysieren wollen.

5.1. Analyse eines Hashtags für Rankings und Auswertungen

Die Analyse eines Hashtags basiert auf den letzten (je nach Paket) 1.000 – 10.000 Medieninhalten die zu einem bestimmten Hashtag auf Instagram® gepostet wurden. Je nach Größe der Marke oder der Kampagne gibt es extrem weit rückblinkende Erkenntnisse zur Reichweite des eigenen Namens. Je kleiner die Marke oder Kampagne, desto weiter geht die Analyse zeitlich zurück. Bei großen Kampagnen sind die Zeiträume etwas kürzer, da wesentlich mehr Postings veröffentlicht wurde.

Weiterlaufendes, permanentes Monitoring des Hashtags – ab 2018

Ist ein bestimmtes Hashtag einmal im Analyser gespeichert, startet das Langzeit Monitoring. So können auch neue Kampagnen von Tag 1 an begleitet und verfolgt werden. Der Analyser erlaubt dann die Ansicht auf Wochen, Monate und Jahre. Sie haben verschiedene Diagramme, die die gesammelten Daten übersichtlich darstellen. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Monatsansicht
    Veröffentlichte Posts je Monat
    Entstandene Likes je Monat
    Gesetzte Kommentare je Monat
  • Tagesansicht
    Monatliche Auswertung nach Tagen
    Posts, Likes und Comments zum Hashtag

Neben diesen Rohdaten zur Reichweite und Relevanz Ihrer Marke oder Kampagne bekommen Sie zwei Top100 Listen zum Hashtag.

5.2. Relevante Accounts und Blogger aufspüren

Die relevanten User und Medien haben zwei entscheidende Vorteile:

  1. Erfolgsmessung von aktiven Influencer Kampagnen
  2. Entdecken von bereits aktivierten, nicht gekannten Infleuncern

Top 100 User: Blogger in der Übersicht

Die Top 100 der User zeigt die einhundert relevantesten Nutzerprofile auf Instagram® im Bezug auf Ihr analysiertes Hashtag. Mit den wichtigsten Informationen rund um Follower, Preis je Posting oder auch der Postingmenge, hat man auch hier alle Daten auf einen Blick. User lassen sich direkt aus der Liste zum eigenen Influencer Network hinzufügen. Natürlich können Sie sich auch wieder alle Profile einzeln im Detail ansehen.

Top 100 Media: Die relevantesten Fotos und Videos

Die Top 100 der Medien zeigt die einhundert relevantesten, veröffentlichten Fotos und auch Videos auf Instagram® im Bezug auf Ihr analysiertes Hashtag. Mit der Media Top 100 kann man hervorragend neue User für sich entdecken.

Mehr als nur Hashtags: Influencer Monitoring und Erfolgsmessung

Zunächst ist Social Analytics perfekt um aktive Influencer Kampagnen für die Erfolgsmessung zu erfassen. Alle relevanten Daten werden permanent erfasst und im Hashtag Report ausgegeben. Als Agentur oder Unternehmen können Sie so gebucht Influencer miteinander vergleichen. In tabelarischer Form und in Diagrammen mit verschiedenen Graphen. Durch die visuelle Ausgabe in Diagrammen und Graphen lassen sich die unterschiedlichen, erzielten Ergebnisse der Influencer einfach vergleichen. So können erfolgreiche Influencer von weniger erfolgreichen getrennt werden. Durch die Auswertung lassen sich hervorangend längerfristige Engagements finden, basierend auf zuverlässigen Daten.

Influencer Scouting mit dem Analyser

Neue Influencer finden ist mit Social Analytics so einfach wie nie. Influencer zu finden ist die eine Seite, die andere beschäftigt sich damit Influencer für die eigene Marke zu gewinnen. Denn nur Identifikation mit der Marke macht Influencer Kampagnen erfolgreich um zum Best Practice Beispiel für andere. Mit unseren Top100 Listen entdecken Sie Influencer, die bereits mit Ihrer Marke interagiert haben.

6. Kampagnen Manager: Pitches, Präsentationen, A/B-Tests und Angebote

Der Kampagnen Manager hilft Ihnen schnell und einfach verschiedene Pakete gegeneinander zu testen. Zum Beispiel für die Planung von Kampagnen, für Pitches in Unternehmen oder für schnelle Angebote. Im Punkt 2: Influencer List haben Sie schon gelernt Listen zu entstellen. Im Kampagnen Manager legen Sie ebenfalls verschiedene Gruppen an. Testgruppe A / B / C / D / usw. können dann mit verschiedenen Influencern befüllt werden. Social Analytics berechnet anschließend alle Kampagnendaten, inklusive vorhergesagter Impressions, Likes, Comments, etc. von jeder einzelnen Gruppe. Die einzelnen Blogger fügen wir einfach aus dem Influencer Manager hinzu.

A/B-Tests für Kampagnen

Ein Beispiel:

  • Gruppe A: Top Influencer mit mindestens 500.000 Fans. Wenige Blogger, wenige Postings, dafür extrem große Reichweite und Relevanz bei Fans, da Blogger echte ‘Idole’ sind
  • Gruppe B: Kleine Influener mit mindestens 100.000 Fans und maximal 500.000. Viele Blogger, viele Postings, keine ‘Idole’ aber Streuung und Langzeiteffekt.
  • Gruppe C: …

Statt jetzt aufwendig Blogger zu suchen, haben Sie schon alle Favoriten bei Social Analytics. Fügen Sie die besten Blogger hinzu und schon haben Sie alle Kampagnendaten zum Vergleich. Die Daten können Sie direkt als Whitelabel im Report drucken oder als PDF speichern. Perfekt für Kunden, Pitches, Präsentationen und Angebote.

Spontane Herausforderung wie #momfluencer oder #petfluencer aus New York? Nutzen Sie die Research oder den Hashtag Analyser um neue Blogger zu entdecken.

7. Monitoring – ab 2018

Aktuell entwickeln wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden das Monitoring Feature. Mit diesem letzten Step haben Sie extreme Wettbewerbschancen durch Social Analytics. Im gesamten Prozess sparen Sie 83% Zeit (Test, 30 Tage Social Media Agentur; 10/2017). Wir freuen uns sehr Ihnen unser Instagram® Monitoring in den nächsten Tagen präsentieren zu dürfen!